Sound Design Geheimnisse der Geräuschemacher

Veröffentlicht am
BILD E-Book Sound Design

Sound Design Geheimnisse der Geräuschemacher

Sound Design Geheimnisse der Geräuschemacher Teaser

Das kostenlose PDF-Dokument

Ohne die passenden Soundeffekte wäre der Soundtrack eines Films nicht einmal halbwegs so wirkungsvoll. Doch die Kreation solcher Soundeffekte ist eine Kunst für sich! Geräuschemacher haben sich darauf spezialisiert, Sounds zu entwerfen, mit denen sie Filme sprichwörtlich zum Leben erwecken. Viele dieser Techniken sind geheim, sodass die Zuschauer nicht ahnen, wie die Geräusche zustande gekommen sind.

In diesem kostenlosen PDF-Dokument möchte ich diese Geheimnisse lüften und Dir 30 Soundeffekte vorstellen, die Du selbst nachmachen kannst. Zu diesen Sounds zählen unter anderem: Laserschüsse, Knochenbrüche, Monster-Sounds, Erdbeben und vieles mehr.

"Sound Design Geheimnisse der Geräuschemacher" eignet sich sowohl für Filmemacher als auch für Sound Designer, die kreative Techniken der Tongestaltung erlernen wollen.

Umfang: 16 Seiten

Sound Design Geheimnisse der Geräuschemacher Cover


Sichere Dir jetzt dieses kostenlose PDF!

Melde Dich einfach zu meinem "Sound & Musik" Newsletter an, um Dir dieses kostenlose PDF zu sichern. Trage dazu bloß Deine E-Mail-Adresse in das Feld unten ein, setze ein Häkchen bei "Sound & Musik" und klicke abschließend auf "anmelden". Du bekommst sofort das PDF zugesendet, sodass Du es bequem downloaden kannst. Aber nicht nur das: Als Newsletter-Abonnent*in erhältst Du außerdem viele weitere exklusive Inhalte, Rabatt-Aktionen und Downloads.

Wenn Du Dich darüberhinaus für die anderen beiden Themenbereiche interessierst, darfst Du natürlich gerne auch dort ein Häkchen setzen. Bei "Texten & Marketing" wartet ebenfalls ein kostenloses Dokument auf Dich!

Wie lautet Deine E-Mail-Adresse?

Welche Inhalte interessieren Dich?

 

* Du erhältst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Nachdem Du diesen angeklickt hast, bist Du für meinen Newsletter angemeldet. Du kannst Dich jederzeit wieder problemlos austragen. Selbstverständlich gehe ich vertrauensvoll mit Deinen Daten um (mehr dazu in der Datenschutzerklärung). Wenn Du vorher erst wissen möchtest, mit wem Du es hier überhaupt zu tun hast, kannst Du hier gerne mehr über mich erfahren.

Blog

Filmmusik: Was sind Leitmotiv, Mood-Technik & Underscoring?

Veröffentlicht am
Filmmusik

In diesem Beitrag möchte ich die Funktion von Filmmusik beleuchten und Dir die drei Begriffe Leitmotiv, Mood-Technik und Underscoring erklären. Denn häufig ist es die Musik, die wir neben der Handlung im Kopf behalten, weil sie uns emotional einfach so berührt hat. Sie ist ein tolles Werkzeug für Storytelling auf der akustischen Ebene. Nicht umsonst werden Komponisten wie beispielsweise Hans Zimmer als Helden gefeiert. Dabei muss Filmmusik nicht immer das ausdrücken, was auf dem Bild zu sehen ist. (mehr …)

Blog

Darth Vader Stimme, Lichtschwert und Co.: Die Geschichten dahinter

Veröffentlicht am
Darth Vader Stimme

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie man eine Darth Vader Stimme selbst erzeugen kann? In diesem Artikel möchte ich Dir nicht nur diesen, sondern weitere Hollywood-Soundeffekte zeigen. Dabei geht es sowohl um die Geschichte hinter den Sounds als auch um die konkrete Umsetzung beim Sound Design. Folgende Filme werde ich in diesem Beitrag beleuchten: Star Wars, Indiana Jones, Jurassic Park, Die Vögel sowie Herr der Ringe. (mehr …)

Blog

Telefonstimme erzeugen: So geht’s!

Veröffentlicht am
Telefonstimme

In diesem Tutorial zeige ich Dir, wie Du eine Telefonstimme erzeugen kannst. Dieser Effekt lässt sich im Sound Design für verschiedene Dinge kreativ einsetzen. Bestimmt hast Du ihn schon einmal in Musikproduktionen gehört wie beispielsweise im Intro von Meghan Trainors „Dear Future Husband“. Aber nicht nur auf Gesang bietet sich der Telefonstimmen-Effekt an, sondern logischerweise auch immer dann, wenn es darum geht, beim Soundtrack Szenen nachzuvertonen, in denen telefoniert wird. (mehr …)

Blog

Die 4 Ebenen eines Soundtracks

Veröffentlicht am
Studio Equipment

Jeder Soundtrack für Bewegtbild wie Film, Game oder Animation setzt sich aus vier Komponenten zusammen. Hiermit meine ich nicht die Zahl der Kanäle, über die ein Signal wiedergegeben werden kann (Stereo, Surround etc.). In diesem Artikel geht es um die verschiedenen Kategorien an Sounds, aus denen sich der Soundtrack zusammensetzt. Mit diesem Wissen wird es Dir als Filmemacher oder Spielentwickler viel leichter fallen, einen Soundtrack zu analysieren oder in Auftrag zu geben. (mehr …)

Blog

Weißes Rauschen – und wie Du es kreativ im Sound Design einsetzt

Veröffentlicht am
Kopfhörer auf der Erde

Fast jeder Synthesizer hat einen Regler, der weißes Rauschen (engl. „White Noise“) generieren kann. Dieses klingt zunächst einmal relativ unspektakulär und auch nicht sonderlich ästhetisch. Trotzdem lassen sich mit weißem Rauschen viele tolle Sounds erstellen. In diesem Artikel möchte ich Dir erklären, warum das so wichtig ist. Außerdem zeige ich Dir zehn konkrete Geräusche, die sich mithilfe von White Noise nachbilden lassen. (mehr …)

Dominik Braun (English version)

Veröffentlicht am

Dominik Braun

Sound | Music | Writing

(English version)

Sound & Music

It's the sound that brings the story or product to life.

Kopfhörer Bild

Looking for the perfect soundtrack for your project?

I deliver sound design and music for:

  • apps & games
  • films & short films
  • trailers & commercials

Interested? Don't hesitate to contact me!

3D Cover Sound Pack

Are you looking for some free samples to bring your retro game to life? Then my sound pack 107 Free Retro Game Sounds is just right for you!

Wellenform

You can find more sounds & music to download on my Audiojungle page.

Writing & Marketing

Any text is like a story. A story about an idea, a business, a person or a product.

Dominik Braun mit Laptop

Words don't come easy to you?

No problem! As a content writer I provide texts for websites, blogs and social media.

If you have any further questions, feel free to contact me!


 

Dominik Braun (M.A. Media Direction)

About Me

Hi, my name is Dominik Braun and I am a sound designer, music producer, writer, author and storyteller. Just call me a multi-creative guy. I have been passionate about sound, music and writing since my early childhood.

During my studies at the Hochschule Darmstadt I worked on many interdisciplinary projects such as games, animations, films or broadcasting projects. Just have a look!


Social Media

Please make sure to check out my social media profiles:

Facebook

Twitter

Instagram

YouTube

Blog

I regularly write interesting articles about sound design and music production. You can find them on the platform medium.com. Those are the most popular articles:

The 4 layers of a motion picture soundtrack

4 tips for designing retro sounds

10 creative ways to use white noise in sound design

What is a frequency chart?

Sound & Musik

Veröffentlicht am

Sound & Musik

Erst durch den Ton erwacht eine Geschichte zum Leben.

Dominik Braun mit Kopfhörer

Auf der Suche nach dem guten Ton für Dein Projekt?

Ich biete Sound Design und Musik für:

  • Apps & Games
  • Filme & Kurzfilme
  • Trailer & Werbespots

Neugierig geworden? Dann kontaktiere mich für ein kostenloses Erstgespräch!

3D Cover Sound Pack

Du suchst kostenlose Samples, um Dein Retro Game zu vertonen? Dann ist mein Sample Pack 107 Free Retro Game Sounds genau das Richtige für Dich!

Wellenform

Weitere Sounds & Musik zum Download findest Du auf meinem Audiojungle-Profil. Hier hast Du eine große Auswahl und findest garantiert das Richtige für Dein Projekt!

Sound Bild

Was fasziniert mich so an Sound Design?

Sound Design ist für mich das Erzählen einer Geschichte durch den Ton. Ein guter Soundtrack gibt nicht einfach das Gleiche wieder wie das dazugehörige Bild; stattdessen erweitert er das Visuelle um eine Dimension. Sound Design kann unbewusst wirken und Botschaften vermitteln. Ein Soundtrack kann auch das genaue Gegenteil von dem erzählen, was das Bild wiedergibt. Und das macht Sound Design für mich so spannend.


Sound Design ist Magie!

In meinen Augen ist jeder Sound Designer eine Art Zauberkünstler. Er kann Geräusche kreieren, von denen keiner ahnt, wie sie entstanden sind. Das fängt bei Foley-Aufnahmen an und geht weiter bis hin zu elektronischen Klängen. Ein Synthesizer ist eine wahre Schatztruhe, aus der sich unendlich viele Klänge zaubern lassen. Ich persönlich liebe es, Sounds am Synthesizer nachzubilden oder neue zu erschaffen.

Blog

Sound Design Tutorial: Pacman Waka Waka Sound

Veröffentlicht am
Pacman Sound Design

In diesem Tutorial möchte ich Dir zeigen, wie Du den bekannten „Waka Waka“ Sound aus dem Videospiel-Klassiker „Pacman“ nachbilden kannst. Du wirst sehen, dass das Ganze einfacher ist, als Du vielleicht denkst. Denn die Sounds der ersten Videospiele waren zum Glück nicht sehr komplex.

Dies ist der Sound, den wir zusammen erstellen werden:

_
Er ist auf dem kostenlosen Sample-Pack „107 Free Retro Game Sounds“ enthalten, den Du hier downloaden kannst.

(mehr …)